Alle Artikel in Französische Literatur

Virginie Despentes – Das Leben des Vernon Subutex 1

»So dizzy Mr. Busy, too much rush to talk to Billy / All the silly frilly things have to first get done« Don‘t hype the hype, denke ich mir; warte ab, sage ich mir und lege den #Subutex auf den #Sub und text‘ derweil anderen Unsinn und Fisimatenten; doch dann, heimlich und still und leise, mogelt er sich nonchalant nach vorn, liegt oben auf dem …

Jacques Mesrine – Der Todestrieb • L’Instinct de mort

Bei dem Vorstrafenregister kippt die Hälfte deutscher Gangster-Rapper beim Facebook-Posten vor Schreck ihr Glas zollfreien #Hennessyaufs goldene Gucci-MacBook, denn während heute einmal Schwarzfahren und direkt erwischt werden offenbar reicht, um muffige, EU-subventionierte Wellblech-Hallen in deutschen Industriegebieten mit der kompletten U15-Population brennpunktloser Mittelzentren zu 70 Euro each zu füllen, hat sich Jacques #Mesrine seine Popularität immerhin mit echtem Blut erkauft. Kluger und verwerflicher Weise zugleich naturellement …